Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Deutsch-Startseite

Der Fachbereich Deutsch stellt sich vor.

FB Deutsch

 

Leiterin:

Frau Jankovic   

 

Deutsch + Englisch

Frau Hommel     

Deutsch + Französisch

Herr Hommel      

Deutsch + Sport

Frau Karras

Deutsch + Kunst

Herr Kochte        

Deutsch + Musik

Frau Kölling        

Deutsch + Spanisch

Frau Maempel Deutsch +  Geschichte

Frau Mickein       

Deutsch + Latein

Frau Richter        

Deutsch + Englisch

Frau Rönspies    

Vertretung Deutsch

Frau Wiesner       

Deutsch + Biologie

Frau Bieber Deutsch + Latein

 

Das Fach Deutsch leistet einen grundlegenden Beitrag zu den Bildungszielen sowie zur sprachlichen und kulturell-ästhetischen Bildung junger Menschen.

In den Jahrgangsstufen 7-10 werden die Schülerinnen und Schüler am Bohnstedt-Gymnasium vier Stunden pro Woche in diesem Fach unterrichtet.

Die Jahrgänge 11 und 12 haben im Grundkurs jeweils drei und im Leistungskurs jeweils fünf Wochenstunden Deutschunterricht.

Während in der Sekundarstufe I das Lehrwerk „deutsch.kompetent“ (Klett) zum Einsatz kommt, wird in der Sekundarstufe II auf „Texte, Themen und Strukturen“ (Cornelsen) zurückgegriffen. Entsprechende Begleitmaterialien, i. d. R. Arbeitshefte sowie Abschlussprüfungstrainer, erleichtern eine gezielte Vorbereitung auf Leistungskontrollen und Prüfungen.

 

Die Schülerinnen und Schüler erlernen einen sicheren Umgang mit der deutschen Sprache, erschließen fiktionale und nicht-fiktionale Texte, lernen, sich in verschiedenen Situationen – sowohl mündlich als auch schriftlich – angemessen zu artikulieren. Besonderes Gewicht erhält die Schulung der Argumentations- und Reflexionsfähigkeit sowie der kritischen Urteilsbildung.

 

Doch im Zentrum des Deutschunterrichts stehen nicht nur der Erwerb fachlicher sowie überfachlicher Kompetenzen und Prüfungsvorbereitungen. Die Schülerinnen und Schüler werden auch auf ihr zukünftiges Leben vorbereitet, indem sie Lebensläufe und Bewerbungen schreiben, Briefe verfassen, unterschiedliche Kommunikationssituationen kennenlernen und damit vertraut gemacht werden, in diesen sprachlich angemessen zu agieren.

 

Natürlich wird auch die zunehmende Bedeutung der neuen Medien im Unterricht berücksichtigt. So beziehen die Schülerinnen und Schüler diese in ihre Präsentationen und Referate auf unterschiedliche Weise ein, sie recherchieren, gestalten kleine Filme, Podcasts oder Videoclips. Im Unterricht der Sekundarstufe II ist die Bedeutung der digitalen Welt ein Schwerpunkt der Abiturvorbereitung.

 

Eine große Rolle im Deutschunterricht spielt die Literatur. Die Schülerinnen und Schüler erhalten einen Überblick über die unterschiedlichen Literaturepochen, sie lernen die verschiedenen Genres und Textsorten kennen und unterscheiden, setzen sich mit literarischen Texten rezeptiv und produktiv auseinander.

 

Besonders wichtig sind uns zwei Aspekte: Zum einem wollen wir den Schülerinnen und Schülern neben dem Zugang zur Literatur auch die Freude am Lesen nahebringen. So werden im Unterricht in jeder Jahrgangsstufe unterschiedliche Lektüren behandelt – von Klassikern, z. B. Auszügen aus den „Abenteuern des Odysseus“, bis hin zu modernen Erzählungen oder für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominierten Jugendbüchern, z. B. „Tanz der Tiefseequalle“ (Stefanie Höfler). Zum anderen liegt uns sehr daran, die Kreativität zu fördern. Wir motivieren unsere Schülerinnen und Schüler, selbst zu schreiben, z. B. Gedichte, Geschichten, Interviews, Tagebucheinträge, Rezensionen.

 

Um Literatur lebendig werden zu lassen, besuchen wir Theateraufführungen in der TheaterLoge Luckau, in Senftenberg, Cottbus oder Berlin. Nach Möglichkeit „holen“ wir auch Literatur in die Schule – Literaturschaffende und -poeten, die Lesungen halten, Workshops anbieten und mit den Lernenden kreativ arbeiten, Theatergruppen, die vor und zum Teil mit den Klassen zu einem bestimmten Thema Stücke aufführen.

 

 

Der Stand der jeweils ausgewählten Kompetenzbereiche der festgelegten Bildungsstandards wird in mehreren Jahrgangsstufen unter Beweis gestellt.

Jahrgangsstufen 7-9

Lernausgangslage / Lernstandsermittlung für alle Schülerinnen und Schüler

 

Jahrgangsstufe   8

Vergleichsarbeit und zentrale Klassenarbeit (Orientierungsarbeit) für alle Schülerinnen und Schüler

Jahrgangsstufe 10

Schriftliche Abschlussprüfung

 

Jahrgangsstufe 12

Schriftliche Abiturprüfung im Grund- und Leistungskurs

 

Ausgewählte Projekte des Faches Deutsch

In allen Jahrgangsstufen i. d. R. mindestens einmal pro Schuljahr 

Theaterbesuche / Workshops

 

Jahrgangsstufe 8

Besuch des Anne Frank Zentrums in Berlin

 

Jahrgangsstufe 10

 

Besuch der Buchmesse in Leipzig 

 Oberstufe

Seminarkurse

Das Fach Deutsch mit Arbeiten von Schülerinnen und Schülern zum Tag der offenen Tür 2021

 

Das Fach Deutsch mit Arbeiten von Schülerinnen und Schülern

zum Tag der offenen Tür 2022

 

Berichte über Exkursionen und Projekte

Theater im Klassenzimmer

Autorenlesung Thomas Brussig

Besuch des Anne Frank Zentrums

Leipziger Buchmesse

Theaterprojekt

Aus Schülern werden Staatsfeinde