Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Physik

www.bohnstedt-gymnasium.de                            > Unterricht > Fachbereich > Physik

 

 

Physik

 

Die Physik und deren Anwendung stellt eine der wesentlichsten Grundlagen unserer gesellschaftlichen Existenz dar. Sei es nur die Berechnung von Statik für die Stabilität von Gebäuden, die Bereitstellung und Verteilung von nutzbarer Energie mittels physikalischer Prozesse (egal ob Windkraft, Photovoltaik, Kernkraft o.ä.), die Konstruktion von Computern und elektronischen Speichern (Festplatten, USB-Sticks) oder die Weiterentwicklung und Steuerung von Verkehrsmitteln - überall wird Physik benötigt und überall bedarf es gut ausgebildeter Ingenieure mit viel physikalisch-mathematischem Wissen, um unser kompliziertes und technisiertes Leben funktionsfähig zu halten und zu verbessern.

 

Deswegen ist eine physikalische ( ..... mathematisch und informatische ..... ) Grundausbildung für Schüler enorm wichtig.

 

Der Physikunterricht am Bohnstedt-Gymnasium Luckau findet in einem gut ausgestatteten großzügigem Physikraum statt. Er ist mit wesentlichen Standards ausgestattet - Tafel, Overheadprojektor, Computer mit Internetanschluss, interaktives Whiteboard, Schränken mit Materialien für Schüler- und Demonstartionsexperimente. Wir versuchen unseren Schülern ein logisch aufgebautes, fundiertes und anwendbares Grundwissen dieses spannenden und gesellschaftlich überaus wichtigen Fachgebietes zu vermitteln.

 

Wir, das sind die folgenden Fachlehrer:

 

Frau Feller

Frau Günther

Herr Lehmann, C.

Herr Lehmann, J.

 

Und das sind unsere Themen:

 

Klassen-

stufen

Wochen-

stunden

Themen

8

2

  • Grundlagen - Vorkenntnisse, Größen, Einheiten
  • Mechanik - Kraft, kraftumformende Einrichtungen, mechanische Arbeit, Leistung und Energie
  • Thermodynamik - Temperatur, Wärme, Energie, thermodynamische Effekte
  • Elektrizitätslehre - Elektrische Ladung, Stromstärke, Spannung, Widerstand, Leistung, Energie, Anwendung in Schaltungen

9

2

  • Mechanik - Bewegungen beschreiben und berechnen (Kinematik), Kraft und Beschleunigung (Dynamik), Energieumwandlungen
  • Elektrizität und Magnetfelder - Elektromotorisches Prinzip, Induktion und deren Anwendungen

10

2

  • Kernphysik - Aufbau der Materie, Radioaktivität, Umwandlungen und Anwendungen, Kernenergie
  • Mechanik - Schwingungen und Wellen beschreiben
  • Optik - Grundlagen, Strahlen und Wellenoptik (Einstieg)

11

3

  • Gravitation - Keplers Gesetze, Newtons Gravitationsgesetz, Gravitationsfeld, Feldstärke
  • Elektrische und magnetische Felder - Ladungen, Kräfte auf geladene Körper, Feldstärke, elektromagnetische Induktion
  • Schwingungen und Wellen - Wechselstromkreis, induktiver und kapazitiver Widerstand, Schwingkreis, elektromagnetische Wellen, Wellenerscheinungen bei Lichtwellen

12

3

  • Quantenphysik - quantenphysikalische Effekte und Deutungen, Unbestimmtheitsrelation, Spektren
  • Kernphysik - radioaktive Strahlung, radioaktiver Zerfall, Kernbindungsenergie, Energiegewinnung (Spaltung, Fusion)

 

Physik ist nicht immer einfach ..... aber interessant, logisch aufgebaut, nutzbar und beruflich lohnenswert ..... wenn man sich darauf einläßt.

 

"Schämen sollten sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst." (Albert Einstein)