Link verschicken   Drucken
 

Volleyballturnier

05.03.2019

Katja und Miriam Wilke (7a) berichten vom ersten Volleyballturnier der Klassen 7 und 8:

 

Premiere Kleinfeldvolleyballturnier am Bohnstedt- Gymnasium

Dieses Jahr fand am 31.1. in der Turnhalle unserer Schule das erste Volleyballturnier der 7. Und 8. Klassen im Kleinfeld statt. Das Publikum waren die Klassenkameraden, die Ihre Mannschaften zusätzlich motivierten. Alles Gelernte wurde im Wettkampf angewendet. Die Klassen waren gut vorbereitet und hatten genau überlegt, wer in den jeweils zwei Mannschaften pro Klasse spielen durfte. Zu jeder Mannschaft gehörten vier Spielende, davon mindestens jeweils zwei Mädchen.

In den beiden Klassenstufen sah man bereits sehr gute Zuspiele. Das stellte auch Herr Hommel fest.

Anna und Helin aus der 8. Klasse hat das Turnier sehr gut gefallen und lobten auch die Ergebnisse der eigenen Klasse 8a. Jana Keul aus der Klasse 7a fand natürlich die Spiele der eigenen Klasse am Besten.

Für das leibliche Wohl sorgte die Klasse 7b mit einem Kuchenbasar. Vielen Dank.

Besonders zu bemerken war, dass die 7. Klassen den 8. Klassen ebenbürtig waren. Deshalb stand auch eine 7. Klasse im Finale.

Besonders spannend war das Finale zwischen der Klasse 8a I und 7b I. Beide Mannschaften kämpften bis zum Schluss und am Ende setzte sich die Klasse 8a durch, weil sie die größeren Kraftreserven hatte. Gratulation an alle Teilnehmer! Das nächste Jahr auf ein Neues!

Hier die Ergebnisse der besten sechs Mannschaften:

1. 8a I 2. 7b I 3. 8a II 4.7c II 5. 7a II 6. 8b I

 

Foto: Volleyballturnier

Fotoserien zu der Meldung


Volleyballturnier 2019 (05.03.2019)