Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Beginn des Homeschooling

03.01.2021

Nun ist eingetreten, was sich lange angekündigt hat, womit viele gerechnet haben und was von uns vorbereitet worden ist. Trotz aller Planung und Vorbereitung, ist die besondere Situation eine Herausforderung für Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte unserer Schulgemeinschaft. Es wird nun nach Weihnachten der Unterricht für die Jahrgangsstufen 7-9 und 11 über die Cloud im Heimunterricht vollständig anlaufen und parallel der Unterricht für die Abschlussjahrgänge 10 und 12 in der Schule stattfinden. Die Einteilung der Gruppen nehmen die Lehrkräfte in der jeweils ersten Fachunterrichtsstunde vor oder geben sie per Messenger in den Gruppen bekannt.

 

Unmittelbar vor den Ferien haben Sie dazu über die Elternvertreter*innen eine ausführliche Information zum Ablauf und der Benotung weitergeleitet bekommen.

 

Dieser Unterrichtsbetrieb ist aktuell noch für eine Woche geplant, kann aber jederzeit für weitere Wochen ausgeweitet werden.

 

Das alles funktioniert nur, wenn Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte an einem Strang ziehen und gemeinsam daran arbeiten, die Aufgaben zu bewältigen, die durch die Situation entstanden sind.

 

Als Unterstützung erhalten alle Schüler*innen die Vorlage des sogenannten "Wochenplans". Er soll dazu dienen, die Woche(n) besser vorzustrukturieren und im Rückblick anhand des Plans die Arbeitseinteilung der Woche zu überprüfen. Eine kurze Anleitung findet ihr/ finden Sie direkt auf dem Plan. Er wird als PDF und bearbeitbare WORD-Datei zur Verfügung gestellt, sodass er auch am Rechner ausgefüllt werden kann.

 

Foto: Wochenplan